Impression
Druckdarstellung

Datenschutz

Als ihre Ärztin ist es mir ein grundsätzliches Anliegen, ihre persönlichen Daten und ärztlichen Befunde stets sicher zu verarbeiten und aufzubewahren, so dass das besondere Vertrauensverhältnis zwischen Arzt und Patient im höchsten Maße gewahrt bleibt. Dazu gehört auch, dass wir Sie im Rahmen der europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) darüber informieren, welche Daten gespeichert und wie verwendet werden, wenn Sie unsere Webseiten der gynäkologischen Praxis Dr. Katja Lehmann besuchen.

Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung entsprechend der DSGVO gilt für die Homepage der Praxis Dr. Katja Lehmann (    katja-lehmann.gladus.de). Im Sinne der DSGVO ist

Dr. med. Katja Lehmann
Dorotheenstraße 56
10117 Berlin
Tel.: 030 22651712
Fax: 030 22651713
E-Mail:     katja.lehmann@gladus.de

verantwortlich für die Einhaltung des Datenschutzes. Die datenschutzrechtliche Nutzung von eingebetteten Inhalten von Drittanbietern bzw. Links zu Drittanbietern ist weiter unten erläutert.

Sollten Sie beim Besuch unserer Webseiten auf Inhalte oder Darstellungen treffen, die gesetzliche Bestimmungen oder Rechte Dritter verletzen, so wird um eine sofortige Nachricht ohne Kostennote gebeten. Wir stellen dann sicher, dass die fraglichen Inhalte oder Verfahren sofort korrigiert werden, ohne dass ein Rechtsbeistand eingeschaltet werden muss, um Kosten und Ärger zu sparen.

Datenverarbeitung auf dieser Webseite

Wie jeder Webserver speichert auch unser Webserver automatisch Informationen in sogenannten Log-Files ab, die ihr Browser z. T. an uns übermittelt. Diese Information beinhaltet:

  • Browsertyp und -version
  • verwendetes Betriebssystem
  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse)
  • Datum und Uhrzeit der Serveranfrage
  • die zuvor besuchte Seite (Referrer URL)
  • Name der abgerufenen Datei sowie die übertragende Datenmenge.

Diese personenbezogenen Daten (hier: Online-Daten, die keine Namen, postalischen Adressen etc. natürlicher Personen enthalten) werden von uns nicht weiter ausgewertet und werden lediglich für den sicheren Betrieb des Webservers benötigt. Insbesondere werden keine personenbezogenen Nutzungsprofile erstellt. Auch kann eine Zuordnung zu einer natürlichen Person nicht einfach unternommen werden. Eine Weitergabe der Log-Files an Dritte, auch in Auszügen, findet nicht statt. Im Falle eines Cyberangriffs werden wir jedoch die Log-Files unseres Webservers den Strafverfolgungsbehörden zur Verfügung stellen.

Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die beim Besuch von Webseiten von ihrem Browser auf ihrem Gerät abgespeichert werden können, um ggfs. die Inhalte der Webseite zu steuern. Unser eigener Webserver verwendet keine Cookies. Wir möchten Sie aber an dieser Stelle bereits darauf hinweisen, dass in unsere Webseiten eingebettete Inhalte von Frauenärzte im Netz (    frauenaerzte-im-netz.de) Cookies verwenden bzw. wir zur online Terminvereinbarung einen Link zur Doctena Germany GmbH (    doctena.de) anbieten, die wiederum eventuell Cookies einsetzen und eine Auswertung auf deren Systemen möglicherweise erfolgt. Wir haben auf diese Daten keinen Zugriff und verweisen hier auf die entsprechenden Datenschutzerklärungen der Drittanbieter.

Die meisten Browser erlauben es heute, Cookies abzulehnen oder Sie besonders auf die Annahme von Cookies hinzuweisen. Bitte schauen Sie unter den Einstellungen des von ihnen verwendeten Browsers nach, wie diese Einstellungen vorgenommen werden können.

Einbettung von Inhalten Dritter und Links auf Dritte

Unsere Webseite verwendet eingebettete Inhalte und Links zu Drittanbietern, um Ihnen aktuelle Informationen zur Frauengesundheit zukommen zu lassen sowie die einfache Online-Vereinbarung von Behandlungsterminen zu ermöglichen. Damit Ihnen dieser Service zur Verfügung gestellt werden kann, ist die Übermittlung Ihrer IP-Adresse zwingend notwendig. Im Einzelnen verwenden unsere Webseiten Funktionen folgender Drittanbieter:


  • Aktuelle Informationen von Frauenärzte im Netz: Auf unseren Webseiten finden Sie den Hinweis “Aktuelle Meldungen aus der Medizin”. Wenn Sie darauf klicken, wird ein Newsfeed der Frauenärzte im Netz (    frauenaerzte-im-netz.de) als Pop-up Fenster geöffnet. Klicken Sie auf einen Beitrag, so werden Sie auf den Webserver von Frauenärzte im Netz weitergeleitet. Bei Verwendung dieser Funktion werden durch Frauenärzte im Netz Daten erhoben, verarbeitet und gespeichert. Nähere Informationen zur Datenverarbeitung durch Frauenärzte im Netz finden Sie in deren Datenschutzerklärung unter     frauenaerzte-im-netz.de.
  • Online-Terminvereinbarung über die Doctena Germany GmbH: Neben der telefonischen Vereinbarung eines Behandlungstermins stellen wir Ihnen zusätzlich die Möglichkeit zur Verfügung, bequem online über unsere Webseiten nach freien Terminen zu suchen und diesen mit uns zu vereinbaren. Wenn Sie auf unserer Homepage auf “Hier online Termin buchen” klicken, öffnet sich in einem neuen Browserfenster die elektronischen Terminplanung der Doctena Germany GmbH (    doctena.de). Im Rahmen der Online-Terminvereinbarung werden durch die Doctena Germany GmbH personenbezogene Daten im notwendigen Umfange zur Nutzung dieses Dienstes erhoben. Diese Daten geben Sie freiwillig ein, um einen Termin online zu vereinbaren. Nähere Informationen zur Datenverarbeitung durch die Docenta Germany GmbH finden Sie in deren Datenschutzerklärung unter     doctena.de. Die Praxis Dr. Lehmann überträgt anschließend händisch diese Termine in ihren eigenen Praxiskalender. Sollten Sie nicht damit einverstanden sein, Ihre persönlichen Daten zur Online-Terminvereinbarung einzugeben, möchten wir Sie auf die Möglichkeiten der telefonischen Terminvereinbarung oder der Terminvereinbarung in unserer Praxis ausdrücklich hinweisen.

Kontaktaufnahme, Betroffenenrechte und Beschwerde

Auf unseren Webseiten finden Sie unsere E-Mail Adresse, mit der Sie uns bequem und einfach erreichen. Bitte beachten Sie, dass die Versendung von Nachrichten, personenbezogenen Daten und ärztlichen Befunden per E-Mail nicht sicher ist, da die Daten in der Regel unverschlüsselt übertragen werden und Übertragungswege eventuell Sicherheitslücken aufweisen können. Zudem werden die E-Mails zum Zwecke der weiteren Bearbeitung gespeichert. Im Zweifelsfalle schicken Sie uns besser einen Brief mit Ihren Unterlagen.

Ihre grundsätzlichen Auskunftsrechte über den Umfang und Verarbeitung personenbezogener Daten, wenn Sie unsere Webseiten besuchen, können Sie gegenüber Dr. Katja Lehmann unentgeltlich wahrnehmen. Zusätzlich haben Sie das grundsätzliche Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DSGVO), das Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung (Art. 21 DSGVO) sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DSGVO) personenbezogener Daten. Bitte wenden Sie sich direkt an uns. Sie finden unsere Kontaktdaten oben in diesem Dokument sowie im Impressum dieses Webangebotes. Aus Datenschutzgründen behalten wir uns das Recht vor, Ihre Anfrage nur schriftlich per Brief gegen Erstattung der Portokosten zu beantworten.

Sie haben auch das Recht auf Beschwerde bei der für Ihr Bundesland zuständigen Datenschutz-Aufsichtsbehörde. In Berlin ist der Berliner Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit zuständig. Seine Kontaktdaten sind:

Berliner Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit
Friedrichstraße 219
Besuchereingang: Puttkamerstraße 16 – 18 (5. Etage)
10969 Berlin
Telefon: 030 / 13889-0
Fax: 030 / 2155050
E-Mail:     mailbox@datenschutz-berlin.de